Rahel Loertscher

Inhaberin und Leiterin der Steptanzschule (seit 1. Juni 2017)

Steptanz-, Jazztanz- und Irish-Dance-Lehrerin in Root LU

Choreographin und Leiterin des Showteams Flying Taps on Stage

Meine Tanzausbildung begann ich im Alter von vier Jahren. An der Ballettschule meiner Mutter lernte ich erst einmal klassisches Ballett und Jazztanz. Mit 6 Jahren stand ich dann zum ersten Mal auf der Bühne, mit 12 Jahren habe ich dann auch den Steptanz zu entdeckt. Etwa zeitgleich durfte ich dann in den Jazztanzstunden meiner Mutter immer öfter kleine Choreografien unterrichten. Als ich dann 15 war, begann ich fest zu unterrichten und hatte meine ersten eigenen Klassen. Seit 1999 unterrichte ich Steptanz und Jazztanz. Irishdance kam zwischenzeitlich ebenfall hinzu.

Viele Jahre tanzte ich mich an Steptanzmeisterschaften in etlichen Kategorien immer wieder an die Spitze. So freute ich mich mit meinen Kameraden über die ersten Plätze des Coupe de Paris, des Internationalen Deutschlandpokals, des Royal Dutch Awards NL und auch der Schweizermeisterschaft. 2006 gewann die 22-köpfige Formation den Schweizermeister Titel in der Königskategorie, der Elite Formationen. Später habe ich als Steptanzjurorin an nationalen und internationalen Steptanzwettbewerben gewirkt.

Seit vielen Jahren ist es aber meine grösste Leidenschaft, einfach "nur" zu unterrichten und den Stepschülern und -schülerinnen für eine Stunde Freude zu bereiten und die Möglichkeit zu bieten, einfach einmal alle Sorgen rauszusteppen.

Ich unterrichte auch das Showteam Flying Taps on Stage mit viel Leidenschaft und tanze selbst als Solistin mit. Die Arbeit als Choreographin macht mir genauso viel Spass wie das Tanzen selbst.